In eigener Sache

Thema Versand

Seit nunmehr fast 20 Jahren sind wir mit unseren Angeboten in unterschiedlichster Form für Sie da. Seit 20 Jahren versandkostenfrei, obwohl sich in diesem Zeitraum die tatsächlichen Kosten des Versandes mehr als verdoppelt haben. Zu den Versandkosten gehören nicht nur das jeweilige Porto, sondern zusätzlich:

  • Verpackungsmittel, die von Jahr zu Jahr teurer eingekauft werden müssen und für die von uns an die Firma Landbell eine Gebühr zur Entsorgung gezahlt werden muss
  • Entlohnung der Mitarbeiter, deren Gehalt in den vergangenen Jahren stetig angepasst wurde
  • Kosten für Lagerung und Logistik
  • und die günstige Versandart Warensendung ist seit Anfang 2020 ganz weggefallen, sodass vieles nun als Paket versendet werden muss

Wir haben uns deshalb schweren Herzens entschließen müssen, eine Versand- und Verpackungspauschale in Höhe von 3,90 Euro einzuführen und für Bestellungen mit einem Gesamtwert unter 25.00 Euro zu berechnen. Ab diesem Wert ist weiterhin (fast) alles kostenfrei im Versand. Ausnahmen bilden hier nur schwere und sperrige Teile, die aber gesondert gekennzeichnet sind.

Diese Maßnahme wird zeitnah eingeführt und deutlich sichtbar an den jeweils relevanten Stellen im Bestellprozess angezeigt.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, verbleiben mit den besten Wünschen und hoffen auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit


René Hermel im Namen des Teams von Oldtimer-Service Burgstädt